Michael C. Hall 2017-06-27T16:05:56+00:00

Dennis Schmidt-Foß – Stimme Michael C. Hall:

Michael C. Hall

Michael C. Hall wollte eigentlich Rechtsanwalt werden, begann dann aber doch lieber ein Schauspielstudium. Der 1971 geborene US-Amerikaner spielte anfangs vorwiegend in diversen Broadway und Off-Broadwaytheatern. Mit seiner Rolle des homosexuellen Bestatters David Fisher in „Six Feet Under“ (2001-2005) schaffte er den Durchbruch. Anschließend erlangte er weitere Bekanntheit durch seine Darstellung des Forensikers und Serienmörders Dexter Morgan in der Serie „Dexter“ (2006 – 2013). Ganze acht Staffeln lang lief die Serie und wurde ein weltweiter Erfolg. Für diese Rolle wurde Michael C. Hall mit dem Saturn Award, einem Golden Globe und fünf Emmy-Nominierungen bedacht.
Hall war von 2008 bis 2011 mit seiner Dexter-Serienschwester Jennifer Carpenter verheiratet. Seit 2012 lebt er in einer Beziehung mit der Autorin Morgan McGregor. 2010 erkrankte er an Lymphdrüsenkrebs und musste den Dreh der Serie für kurze Zeit unterbrechen. Er gilt jedoch nach einer erfolgreichen Behandlung als geheilt.
Die Synchronstimme von Michael C. Hall ist seit jeher Dennis Schmidt-Foß.